Der Friedrich-Silcher-Erwachsenenchor

Einer der traditionsreichsten Vereine unserer Stadt und der älteste Gesangsverein: Im Friedrich-Silcher-Chor e.V. organisieren sich schon seit mehr als 170 Jahren Bernburger Bürger, die eines verbindet, die Freude am gemeinsamen Gesang.

Der ältere der beiden Vorgängerchöre, die Bernburger Liedertafel, wurde bereits im Jahr 1838 gegründet. Der zweite Vorgängerchor, der Männergesangsverein Harmonia, entstand im Jahr 1862.

Ab dem Jahr 1955 durften dann auch Frauen mitsingen. Natürlich erst einmal getrennt, in einem eigenen Frauenchor. Erst 1997 schlossen sich der Männer- und der Frauenchor zu einem Gemischtchor zusammen. Und ab 2002 singen auch Kinder im Cantalino Chor des Friedrich-Silcher-Chores mit. Heute singen mehr als 50 Sänger und Sängerinnen im Chor.

Höhepunkte des Chorjahres bilden unter anderem das Frühjahrs- und Adventskonzert sowie das soziale Singen im Klinikum Bernburg.

Damit die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, organisieren die Chormitglieder auch regelmäßige Fahrradtouren in der Bernburger Region, gemeinsame Chorreisen und vieles mehr.

Flyer-Friedrich-Silcher-Chor-Bernburg_deckblatt

REPERTOIRE

Der Erwachsenenchor sieht sich in seinem Repertoire der klassischen Chorliteratur des 19. Jh. verpflichtet.

Aber auch moderne Volksliedbearbeitungen und unterhaltsame Kompositionen aus mehreren Jahrhunderten finden Eingang in die Probenarbeit.

PROBEN

Der Erwachsenenchor trifft sich jeden Dienstag um 19:30 Uhr in der Aula des Gebäudes Friedensallee des Bernburger Carolinums (ehemaliges Friederikengymnasium)

Friedrich-Silcher-Chor Bernburg e.V.
Richard-Rösicke-Straße 46, 06406 Bernburg
Tel.: (03471) 313810

Schreibe einen Kommentar